Digital Design und Interior
 

Wie man seinen Bürostuhl richtig pflegt

Wenn Sie möchten, dass Ihre Schlafsessel Sabia lange halten, müssen Sie daran denken, sie zu pflegen. Bürostühle und -sessel werden 8 oder mehr Stunden am Tag benutzt und verschleißen schnell, aber mit der richtigen Pflege behalten sie ihr perfektes Aussehen und ihre Mechanik bleibt in gutem Zustand.

Saubere textile Polstersessel
Der Staub sollte regelmäßig mit einem Staubsauger mit Polsterwerkzeug entfernt werden. Kleinere Flecken sollten mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Reinigen Sie die Flecken mit einem Tuch, das mit einem speziellen Reinigungsmittel getränkt ist. Behandeln Sie hartnäckige Flecken mit einem chlorfreien Fleckenentferner. Es ist besser, zuerst eine unauffällige Stelle unter dem Sitz zu reinigen und zu prüfen, ob der Reiniger den Stoff nicht beschädigt. Lassen Sie die Polsterung nach der Reinigung vollständig trocknen. Verwenden Sie zum Trocknen keinen Haartrockner, keine Heizung oder andere Geräte.

Reinigen Sie Stühle mit Kunstlederbezügen
Stellen Sie den Ledersessel außerhalb des direkten Sonnenlichts und entfernt vom Heizkörper auf. Verwenden Sie zur Reinigung eine milde Seifenlösung und ein weiches Tuch. Verwenden Sie kein Scheuerpulver oder andere aggressive Reinigungsmittel.

Reinigung von Sesseln mit Lederbezügen
Dieses Material sollte mit Vorsicht behandelt werden. Ein Ledersessel sollte nicht in der Nähe einer Heizung stehen, da er sonst Risse bekommen kann. Entfernen Sie Staub und leichte Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch. Um den Glanz zu verstärken, sollte der Sessel mit einem speziellen Mittel gereinigt werden, das entweder farblos oder der Farbe des Leders ähnlich ist. Dies sollte nicht öfter als zweimal im Jahr geschehen.

Reinigen Sie die Metall-, Holz- und Kunststoffteile
Es genügt, die Kunststoffarmlehnen und die Armlehnen von Staub abzuwischen. Verwenden Sie zur Reinigung nur ein weiches Tuch. Verwenden Sie für Naturholz eine Politur, die den natürlichen Glanz verstärkt. Entfernen Sie regelmäßig Staub und Schmutz. Verchromte Teile vertragen keine grobe Behandlung, da dies zu Kratzern führen kann. Achten Sie darauf, dass kein Wasser auf die Metallteile gelangt.

Wie man die Lebensdauer des Stuhls verlängert
Wenn Sie möchten, dass Ihre Büromöbel lange halten und leicht zu pflegen sind, müssen Sie diese einfachen Regeln beachten.

Halten Sie den Stuhl am unteren Teil fest, nicht an der Rücken- oder Armlehne, wenn Sie ihn tragen.
Verhindern Sie eine Überhitzung der Möbel.
Legen Sie keine schweren Gegenstände auf den Sitz und stellen Sie Ihre Füße nicht darauf.
Halten Sie die Luftfeuchtigkeit im Raum auf einem angemessenen Niveau.
Reinigen Sie die Polsterung regelmäßig: Schmutz lässt sich leichter entfernen, wenn sie frisch ist.
Wischen Sie die Oberflächen nach der Reinigung trocken.
Reinigen Sie die Räder regelmäßig von Staub und kleinen Verunreinigungen.
Prüfen Sie, ob sie sicher befestigt sind, und ziehen Sie die Schrauben bei Bedarf nach.
Schwingen und drehen Sie den Stuhl mit Bedacht.
Jetzt wissen Sie, dass die Pflege von Büromöbeln ganz einfach ist. Übrigens: Speichern Sie diesen Artikel unter Ihren Lesezeichen, damit er nicht verloren geht.